Fachpraktiker(in) Küche, Beikoch

Zugangsvoraussetzung:

ohne Schulabschluss, Regelungen gemäß §64 ff BBiG bzw. § 42K HWO

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsbetriebe:

Sondershäuser Bildungsverein e. V. Außenstelle Nordhausen
Am Kalkhügel 16
99706 Sondershausen / OT Berka

Schwerpunkte:

  • Hygiene
  • Arbeitsschutz, Unfallverhütung und Umweltschutz
  • Ernährungslehre
  • Grundtechniken der Verfahrenslehre
  • Nahrungsmittelkunde
  • Getränkekunde

Die Ausbildung erfolgt in den Fächern:

  • Deutsch
  • Sozialkunde
  • Sport
  • Technologie
  • Fachrechnen
  • Kommunikation
  • Wirtschaftslehre
  • Französisch (Wahlpflicht)

Mit dem Abschlusszeugnis und dem erfolgreichen IHK Abschluss kann der gleichwertige Hauptschulabschluss erworben werden.

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Bei guten Leistungen ist eine Weiterbildung zum Koch möglich.

Sprachauswahl

German English French Italian Polish Russian Spanish

Azubis

Aktuelles

COVID-19
Dashboard der Johns
Hopkins
University

Dashboard des
Robert-Koch-Instituts


 

26.03.20
Mitteilung des DIHK
zur Verschiebung der
Abschlussprüfungen

24.03.20
Mitteilung des TMBJS
zur Verlegung der
Abiturprüfungen

17.03.20
Mitteilungen des DIHK
zu Zwischen- und
Abschlussprüfungen

14.03.20
Allgemeinverfügung
des LRA Kyffhäuserkreis

13.03.20
Elterninformationen
des TMBJS

Fotoalbum

Webcams

Sondershausen

Webcam Sondershausen

Kyffhäuser

Webcam Kyffhäuser